image1 image2 image3 image4

Der Winter ist endlich auch im Sauerland angekommen. Am Sonntag, 17.1. fand der 1. Wettkampf in Girkhausen statt.

Antonius Schmalor hat den SC vertreten und konnte die Herrenklasse für sich entscheiden. Die anspruchsvolle Strecke über über 10 km Skating absolvierte er in 33:45 Minuten.

In der Gesamtwertung aller Herren erzielte er den 4. Platz hinter Swen Pöppel (Sieger in 32:11 Min.), Thomas Dohnal und Anton Guthardt.

 

// GUTE LOIPENBEDINGUNGEN IN WILDEWIESE

In Wildewiese ist ein Rundkurs auf dem Schomberg und parallel zur Skipiste ("Autobahn") bis zur Wiese an der alten Skihütte gespurt. Dieser ca. 2 km lange Rundkurs hat fast perfekte Schneeverhältnisse, da alles Wieseflächen ohne Bäume und ist sowohl für Skating als auch für die Klassiktechnik gespurt.

 

// WESTDEUTSCHE MEISTERSCHAFTEN IN WUNDERTHAUSEN

Am kommenden Wochenende, 23. und 24.1. finden die Westdeutschen Meisterschaften in Wunderthausen über die klassische Technik im Einzel (Samstag) und als 2er Teamsprint (Klassisch und Skating) am Sonntag statt.

Wer hier Interesse hat zu starten oder nur zu trainieren, meldet sich bitte bei Antonius Schmalor.

Auch in den Folgewochen sind einige Trainingseinheiten und Wettkämpfe geplant. Weitere Infos dazu folgen.