Drucken

Unsere Mountainbiker waren im September auf erneuter Alpenüberquerungs-Tour!
Los ging es von Ischgl im Paznauntal bis nach Torbole am Gardasee.
Die Etappenziele waren: Nauders am Reschensee, Laatsch im Müntsertal, Cusiano im Val di Sole, Santa Caterina Valfurva, Ponte Arche i. Trentino, Riva,Torble am Gardasee
Dabei wurden folgende Pässe bewältigt: Ofenpass, Gaviapass, Forcellina di Montozzo.
Insgesamt wurden 320km und annährend 10.000 Höhenmeter abverlangt .
Fazit unserer Biker: Bestes Wetter, phantastische Trails, herrliche Landschaften und idyllisch gelegene Hochgebirgsseen waren es Wert die Strapazen auf sich zu nehmen.
Für den Gepäcktransport und Unterbringung in Hotels und Pensionen war wieder einmal unser bewährter Guide Martin Budweiser verantwortlich.
Diese Tour war ein absolutes Highlight!